Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

0 25 34 - 97 75 50    

Osteopathie - ein neues Verständnis
von Gesundheit und Krankheit

Verena Schnieders
Heilpraktikerin & Osteopathin

Das grundlegende Fundament der Osteopathie begründete vor gut 130 Jahren der amerikanische Arzt Andrew Taylor Still. Seine Einsichten bilden bis heute im Wesentlichen das Fundament der osteopathischen Medizin:

  • Die Betrachtung des Organismus als Einheit

  • Die Bedeutung der lebensnotwendigen Mobilität aller Gewebe und Strukturen im Körper

  • Der enge Zusammenhang und die Wechselwirkung von Struktur und Funktion

  • Die Fähigkeit des Organismus zur Selbstregulierung

Die Osteopathie ist ein ganzheitliches medizinisches Behandlungskonzept.

Sie ist eine manuelle Behandlungsform. Funktionsstörungen, die mit Bewegungseinschränkungen einhergehen und in verschiedenen Geweben des Körpers Gesundheit und Wohlbefinden beeinträchtigen, werden manuell diagnostiziert und ,behandelt. Wird die Bewegungsmöglichkeit einzelner Körperstrukturen eingeschränkt, beeinflusst dies deren Funktion. Allerdings signalisiert unser Körper nicht immer eine Funktionsstörung durch Schmerzen oder andere Beschwerden.

Unser Organismus ist sehr anpassungsfähig und kann manche Störungen und die damit verbundenen Druck- und Spannungsänderungen ausgleichen. Im Laufe der Zeit kann sich so ein Störungsfeld im Körper verlagern und an einem ganz anderen Ort wieder auftauchen.

An dieser Stelle ist es unsere Aufgabe als Osteopath, die individuelle Ursache der Beschwerde herauszufinden, um diese fachgerecht behandeln zu können und so die im Körper entstandene Funktionsstörung zu beheben.
Wir freuen uns, Sie persönlich kennenzulernen.
Copyright 2019: balance